Vitasprosse - Glutenfreie Vitalkost | Tel.: 039000901842 | Fax: 039000901851 | E-Mail: shop@vitasprosse.de Eigene Manufaktur | Lagerware | Schneller Versand

Ab einem Bestellwert von 70,00 € liefern wir versandkostenfrei.

Gesund durch die kalte Jahreszeit 29.11.2019 11:02

Wenn das Jahr sich dem Ende neigt, braucht unser Immunsystem besondere Unterstützung. Mit herzwärmenden basischen Rezepten und kraftvollen Rohkost-Spezialitäten können wir gesund genießen und neue Kraft sammeln.

Tolle Lebensmittel für einen gesunden Speiseplan im Winter:

  • Grüne Mungbohnen-Sprossen (nutzt unser Keimsystem auch als tolles Weihnachts- Geschenk für die Liebsten)
  • Nährstoffreiche Brokkolisprossen
  • Schwarzer Sesam gekeimt für die Immun-Power
  • Sättigende Hülsenfrüchte in Salaten, Suppen oder Gemüsepfannen
  • Orangerotes Gemüse, wie Kürbis, Süßkartoffel, Möhren
  • Nüsse und rohe Trockenfrüchte für süße Leckereien zum gesunden Naschen

 

Wir empfehlen euch unsere Lieblingsrezepte:

Brokkolisalat

Zutaten:

  • 1 Brokkoli
  • 2 Paprika rot
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Sesamsamen gekeimt
  • 2 EL Olivenöl (kalt gepresst)
  • 1EL Zitronensaft frisch
  • 3 EL Cashewnüsse ganz
  • 1 EL Akazienhonig
  • 1 EL Sojasauce
  • ½ TL Brokkolisprossen

Zubereitung:

Brokkoli so klein wie möglich schneiden. Mit den Händen (Handschuhe verwenden) etwas Salz gut in den geschnittenen Brokkoli kneten. Paprika in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Sesam, den Cashewnüssen, etwas Öl, Zitronensaft, Honig, Sojasauce und Pfeffer unter den Brokkoli mischen. Gut abschmecken und Brokkolisprossen dekoriert servieren.

Salat in Orange und Gelb

Zutaten:

  • 1 Hokkaido
  • 1 Glas Mais
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Salz, Pfeffer
  • 5 Möhren
  • 2- 3 EL Honig
  • 2 Spritzer frische Zitrone
  • 3- 4 EL Öl
  • Gemüsebrühe
  • Schwarzer Sesam gekeimt

Zubereitung:

Hokkaido gut waschen und in kleine Würfel schneiden. Auf einem gefetteten Backblech verteilen und mit Salz und Pfeffer oder etwas Gemüsebrühpulver (hefefrei!)  würzen. Bei 200 Grad ca. 10 Min backen, bis die Würfel gar sind. Abkühlen lassen. Möhren putzen und fein raspeln, Lauchzwiebeln fein schneiden. Aus Öl, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, Zitrone und Honig ein Dressing herstellen. Alle Zutaten zu einem Salat vermengen und gut abschmecken. Mit schwarzem Sesam toppen und genießen.

Rohkost-Pralinen selbstgemacht

Zutaten:

  • Trockenfrüchte nach Geschmack (Datteln, Feigen, Aprikosen, Ananas, Mango oder Rosinen…)
  • Nüsse nach Geschmack (Walnüsse, Cashew oder Mandeln…) oder Kokosflocken
  • Bourbon Vanille, Zimt, Lebkuchengewürz, Kakao oder Rum nach Geschmack
  • Honig zum Nachsüßen

Zubereitung:

Nüsse zu Mehl mixen oder sehr fein hacken und mit Trockenfrüchten im starken Mixer zu einer festen Masse verarbeiten. Mit Gewürzen oder Honig verfeinern, zu kleinen Bällchen formen und diese in Nussmehl, Kakaopulver oder Kokosflocken wälzen. Immer wieder neue Mischungen ausprobieren! (Beispiel: Schokokonfekt aus Datteln, Walnüssen, Kakao und Vanille, gewälzt in Kokosraspeln)